Skip to main content

Schnell von A nach B – Radschnellwege in NRW

Was wäre wenn ... man in NRW alles schnell und sicher mit dem Fahrrad erreichen könnte? Ob innerstädtisch, von der Wohnung zum Arbeitsplatz, ins Umland oder ins Zentrum der Nachbarstadt – die Radschnellwege in NRW sollen zu einer ganz neuen Infrastruktur für Radfahrer werden.

Auf der neuen Website werden Standards für Radschnellwege, Planungsstände, Baufortschritte und weitere hilfreiche Informationen zu den Radschnellwegen in NRW gebündelt präsentiert. Interessierte erfahren, was in der Region passiert und wie sich die verschiedenen Projekte entwickeln.

TYPO3 CMS | Website

Schnell von A nach B –
Radschnellwege in NRW

Alle Infos auf einer Website

Der Verlauf des Radschnellweges ist im Radroutenplaner des Landes Nordrhein-Westfalen nach aktuellem Planungsstand hinterlegt. Das können alle Phasen sein: vom ersten Verlaufsvorschlag aus der Machbarkeitsstudie bis hin zum fertig gebauten Abschnitt.

Ein klares Layout für eine moderne Website – die Umsetzung unserer HTML-Programmierung in TYPO3 ermöglicht die Selbstverwaltung der Website. Dadurch sind die Informationen immer auf dem neusten Stand.

Die Website für die Radschnellwege NRW konzipierten wir gemeinsam mit unserer Partneragentur P3 Agentur für Kommunikation und Mobilität.

Frank Günther

Geschäftsführung

Ich bin Ihr persönlicher Ansprechpartner für technische Konzeption und Beratung – und als leidenschaftlicher Fahrradfahrer für alle Projekte, die mit dem Thema Fahrrad zu tun haben.

Haben Sie Fragen?  \ Dann rufen Sie gerne an.

Frank Günther – Geschäftsführung, Programmierung