Skip to main content

Krisenkommunikation mit easyshare

Unternehmen stehen in Krisenfällen unter enormem Druck.
In Zeiten von Social Media, Fake News und Mobile Journalism wird eine Krisensituation leicht zum PR-Gau: Rund 20 Prozent der Unternehmenskrisen entstehen durch schlechte mediale Berichterstattung.

Die schnelle Verteilung von Informationen ist für Unternehmen entscheidend für eine erfolgreiche Krisenkommunikation.

Multi-Channel-Publishing

easyshare vereint alle wichtigen Funktionen für eine schnelle und sichere Krisenkommunikation in einer Anwendung: Mit diesem Multi-Channel-Publisher werden Erstinformationen oder Presseinfos mit wenigen Klicks am Smartphone, Tablet oder PC erstellt und auf allen relevanten PR- und Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

Pressemeldung per Klick

Der integrierte Textmanager erzeugt auf Basis redaktionell abgestimmter Textbausteine mit wenigen Klicks versandfertige Erstinformation oder Pressemeldungen.

easyshare ermöglicht damit eine schnelle und zuverlässige Kommunikation im Fall einer Krise.

easyshare – Funktionen

  • Social-Media Schnittstellen (Facebook, Twitter)
  • Krisenverteiler (E-Mail)
  • Textbausteine für Pressemeldungen
  • Ansprechpartner
  • Push-Notifications
  • Stakeholderinformation (z. B. Ärzte)
  • API - PresseServerExport

Individuelle Anpassungen aller Funktionen und weitere Schnittstellen – zum Beispiel SMS – auf Anfrage.

 

Schulung und Krisentraining

Trainieren Sie die Krise vor der Krise. Fast alle Funktionen von easyshare stehen Ihnen in einer geschützen Umgebung für Schulung und Krisentrainings Ihrer Mitarbeiter zur Verfügung.

Im Netztwerk mit erfahrenen Krisentrainern unterstützen wir Sie dabei, sich optimal auf eine Krisensituation vorzubereiten.

Case Study CURRENTA KrisenCloud

Krisenkommunikation für die CHEMPARK-Standorte 
Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen

Der Industriedienstleister CURRENTA betreibt die drei CHEMPARK-Standorte Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Um in Krisenfällen Mitarbeiter und die ansässigen Unternehmen sowie Anwohner des Chemparks und die Medien schnellstmöglich zu informieren, nutzt CURRENTA das Multichannel Publishing Tool „easyPublish“. Es ist Teil einer umfangreichen KrisenCloud, die alle wichtigen Tools für die Krisenkommunikation vereint.
 

Wesentliche Aspekte bei der Entwicklung waren die Beschleunigung der Kommunikation im Fall einer Krise, ein einfacher und sicherer Umgang mit dem Tool sowie die Nutzung von Mobiltelefonen und Tablets für maximale Flexibilität.

Das Tool wird seit mehreren Jahren erfolgreich eingesetzt und die Erfahrungen aus der täglichen Praxis fließen in einem kontinuierlichen Prozess in die Software ein. Wir unterstützen CURRENTA bei dieser Weiterentwicklung sowie bei Workshops und Schulungen. 

Mehr über das Projekt erfahren Sie hier.

 

Whitepaper Krisenkommunikation

Neben der klassischen Pressemitteilung gehört zur PR-Arbeit in der Krise auch die kontinuierliche Kommunikation über Newsletter, Facebook, Twitter & Co. Um in einer akuten Krisensituation schnell und koordiniert reagieren zu können, ist eine umfassende Strategieplanung und Vorbereitung auf den Ernstfall essentiell. Das Whitepaper zeigt Ihnen, wie gut Sie auf eine Krise vorbereitet sind und gibt Tipps für einen professionellen Einstieg in das Thema Krisenkommunikation.

Whitepaper anfordern: info@easy-share.app

 

Krisenmanagement

Failing to prepare is preparing to fail ­– Schnelligkeit, Transparenz und Kontinuität sind wesentliche Faktoren für eine erfolgreiche Krisenkommunikation. Die Basis dafür ist eine optimale Vorbereitung Ihrer Kommunikationsabteilung. Dazu gehören neben der Analyse und der Definition von Prozessen und Rollen im Falle einer Krise entsprechende Trainings solcher Situationen. Ein Online-Krisenhandbuch fasst alle wichtigen Informationen dazu zusammen. Wir unterstützen Sie bei der Konzeption der entsprechenden Maßnahmen bis hin zur Umsetzung der passenden Online-Tools.

Wenn Sie Interesse an einer Online-Demo oder Fragen zum Thema Preise haben, vereinbaren wir gerne einen persönlichen Termin bzw. einen VideoCall.

 

 

 

Ansprechpartner

Sprechen Sie uns an! Zu den Themen Krisenkommunikation und easyshare berät Sie:

Frank Doering
fd@afm-koeln.de
0221 299 969 36

Zustimmen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung