Skip to main content

Strukturwandel gemeinsam gestalten – die News-App des BioökonomieREVIER Rheinland

Das BioökonomieREVIER Rheinland ist eine Modellregion für den Strukturwandel von der Braunkohleindustrie hin zu nachhaltigem Wirtschaften. Um unterschiedliche Akteure wie Forscherinnen und Bürger, Politikerinnen und Industrievertreter zu vernetzen und zum Austausch anzuregen, gibt es neben einer mobilen Ausstellungs- und Dialogplattform in speziell angefertigten Tiny Houses auch eine App mit allen wichtigen Infos rund um das Projekt. 

Teilhabe durch digitale Vernetzung

Wer keine Informationen hat, kann sich weder eine Meinung bilden, noch für ein Thema engagieren.

Ziel der BioökonomieREVIER-App ist es, dass sich die verschiedenen Akteure in der Region über aktuelle Projekte dort informieren und selbst Initiativen ins Leben rufen können.

Die BioökonomieREVIER-App bietet dabei alle wichtigen Features einer News-App: Im filterbaren Newsfeed werden den Nutzerinnen und Nutzern aktuelle Artikel und Veranstaltungen des Projektes angezeigt. Diese lassen sich favorisieren oder als Veranstaltung direkt im eigenen Kalender eintragen. Darüber hinaus können sich die Userinnen und User in der App für den Newsletter des BioökonomieREVIERs anmelden und finden mit wenigen Klicks alle wichtigen Ansprechpartner.

Kunde

  • Forschungszentrum Jülich | BioökonomieREVIER Rheinland

Projekt

  • Smartphone App BioökonomieREVIER Rheinland

Agenturleistungen

  • Konzeption & Beratung
  • Screendesign
  • HTML-Programmierung
  • iOS und Android Programmierung mit React Nativ

Technologien

  • HTML
  • Content Management System (CMS) TYPO3

Weblink

Ansprechpartner

Frank Doering

fd@afm-koeln.de
0221 299 969 36

Zustimmen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung